Kanzleibeschreibung

Unsere seit über 25 Jahren bestehende Kanzlei hat sich zu ihrem Ziel gemacht, Ihnen auf schnelle und unbürokratische Weise zu ihrem Recht zu verhelfen, d.h. Ihr Anliegen zum Erfolg zu führen! Wir verstehen uns dabei als ein Dienstleistungsunternehmen, in dem wir die bei früheren Tätigkeiten in Großkanzleien gewonnenen Erfahrungen kombinieren mit der für eine kleinere Struktur erforderliche Flexibilität, um hierdurch insbesondere mittlere und kleinere Unternehmen sowie Privatleute in einer Weise betreuen zu können, die deren Bedürfnissen gerecht wird. Dazu gehört nicht nur die Vertretung in akuten Rechtsstreitigkeiten, sondern vor allem die rechtliche Beratung schon im Vorfeld möglicher gerichtlicher Streitigkeiten.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mandant! Wir vergeben Besprechungstermine überwiegend telefonisch. Das führt zu kurzen Wartezeiten. Vereinbarte Rückrufe werden telefonisch abgestimmt. Grundlage einer vertrauensvollen und effektiven Zusammenarbeit ist auch ein intensiver Mandantenkontakt während des laufenden Mandats. Die realistische Einschätzung ihres Anliegens, aber auch offene Benennung unbequemer Wahrheiten können Sie erwarten und einfordern! 
Bei Bedarf nehmen wir Verhandlungs- und Gerichtstermine in ganz Deutschland für Sie wahr. Der vermeindliche Trend zum Spezialistentum wird den Bedürfnissen kleinerer, aber auch mittelständiger Unternehmen und erst recht Privatleuten regelmäßig nicht gerecht, da diese eine möglichst umfassende Betreuung durch einen Anwalt ihres Vertrauens - ihren sogenannten Hausanwalt - erwarten und diese grundsätzlich auch möglich ist! Hinzu kommt, daß aufgrund der Kostenstruktur der Großkanzleien die Inanspruchnahme deren „Spezialisten“ für die von uns angesprochenen Mandanten regelmäßig unwirtschaftlich oder zu kostenaufwendig ist - soweit eine Inanspruchnahme von „Spezialisten“ überhaupt fachlich erforderlich ist. Man darf allerdings nicht verkennen, daß - bezogen auf die Person einesAnwaltes - es einem auch noch so fähigen Anwalt nicht möglich sein kann, komplizierte Wettbewerbsfragen, Patentrechtsfragen und z.B. die komplexe, familienrechtliche Thematik souverän zu beherrschen, kompetenten Rat in dem sich nahezu täglich ändernden Steuerrecht zu erteilen und zugleich ein exzellenter Strafverteidiger zu sein - von dem umfänglichen Bereich des Öffentlichen Rechts ganz zu schweigen. Die hierzu erforderliche Weiterbildung würde wahrscheinlich den größten Teil der zu Verfügung stehenden Arbeitszeit in Anspruch nehmen.Dieser Beschränkung tragen wir durch eine sachgemäße Reduzierung unseres Tätigkeitsfeldes Rechnung unter Beibehaltung des Anspruchs professioneller und hochwertiger Arbeit aufgrund unserer Kanzleistruktur. Trotz vorhandener Schwerpunkte und Spezialkenntnisse vermeiden wir aber weitergehende ausschließliche Spezialisierung im Sinne einer Begrenzung auf bestimmte Spezialgebiete, da unsere bisherige Tätigkeit gezeigt hat, daß die Vorteile eines relativ breit gefächerten Fachwissens regelmäßig überwiegen. Auf Grundlage dieses Fachwissens und unter Verwendung moderner technischer Hilfsmittel lassen sich regelmäßig vergleichbare Arbeitsergebnisse bei geringeren Kosten erzielen. Den wenigen Ausnahmefällen exotischer Rechtsbereiche, bei denen eine umfassende Einarbeitung wirtschaftlich unsinnig wäre, kann durch die selektive Beauftragung entsprechender Spezialisten als „Subunternehmer“ durch uns Rechnung getragen werden. Wir verfügen über ein enges Netz der Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Anwaltskanzlei verschiedenster Größenordnungen. Hierbei können wir auf eine seit Jahren erprobte Zusammenarbeit mit deutschen und ausländischen, insbesondere niederländischen Kollegen zurückgreifen.

 

JoomSpirit
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.