Wolfgang Schröder

geb. 1956
Notar, Rechtsanwalt und Fachanwalt
sowie Vereidigter Buchprüfer
Dozent für verbraucherrelevante Sachverhalte
Autorentätigkeit für juristische Verlage

schroeder

Ausbildung / Fortbildung:

Beginn des Studiums der Rechtswissenschaften 
an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster
zusätzliches Studium der Betriebswirtschaft 
an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster
Studium der Rechtsvergleichung an der Fakultät in Straßburg 
Diplôme de Droit Comparé
1. juristisches Staatsexamen
Aufnahme der Tätigkeit als Repetitor für Strafrecht an der Ruhr-Universität Bochum im Repetitorium Dr. Grannemann & von Fürstenberg
2. juristisches Staatsexamen
Bestellung zum Rechtsanwalt
Bestellung zum Vereidigten Buchprüfer
Bestellung zum Notar
Aufnahme der Tätigkeit als zertifizierter Testamentsvollstrecker (DVEV)
Zulassung als Gütestelle
Prüfer für Qualitätskontrolle nach § 57a Abs. 3 WPO
Verleihung der Zusatzbezeichnung Fachanwalt für Verkehrsrecht
 

Tätigkeitsschwerpunkt im Anwaltsbereich:

Straßenverkehrs- und Versicherungsrecht, insbesondere Versicherungsvertrags-, Haftpflichtversicherungs- und Internationales Versicherungsrecht sowie Verkehrsstraf- und Owi-Recht
adac vertragsanwalt

Interessensschwerpunkte

im Anwaltsbereich: 

1. 
Handelsrecht, insbesondere Handelsvertreterrecht, Internationales Handels- und Kaufrecht, Transport- und Produkthaftungsrecht 
2. 
Zivilrecht, insbesondere Kaufrecht, Miet- und Pachtrecht, Werkvertrags- und Reiserecht  

im Notarbereich: 

Angaben zu Tätigkeits- und Interessenschwerpunkten sind nach dem Standesrecht zum Notarbereich nicht möglich. 
  

als Vereidigter Buchprüfer: 

1. 
Prüfung nach § 34c GewO 
2. 
Testamentsvollstreckung 

3. 

Gesellschaftsrecht, insbesondere GmbH-Recht, Bilanz- und
Unternehmenskaufrecht
JoomSpirit
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok